Finanz­beratung für Mediziner

Die FiNUM Finanzberatung für Mediziner hilft Ärzten, Vermögen aufzubauen und sich vor existenzbedrohenden finanziellen Risiken abzusichern.

 

  • FiNUM bietet eine versicherungs- und bankenunabhängige Finanzberatung für Mediziner
  • Wir informieren Sie darüber, welche Versicherungen für Sie als Arzt wirklich sinnvoll sind
  • Wir beraten Sie rund um mögliche Anlagestrategien zum Vermögensaufbau
  • FiNUM sucht dabei die beste Lösung für Sie und Ihre finanziellen Ziele
headerbild-finanzberatung-mediziner

Warum ist eine Finanzberatung für Mediziner besonders wichtig?

Als Arzt kümmern Sie sich fast täglich um das Wohl Ihrer Patienten. Wie viel Zeit bleibt Ihnen aber, für das „Wohl“ Ihrer eigenen Finanzen zu sorgen? Sind Sie sich sicher, dass Sie alle Vorkehrungen getroffen haben, um sich finanziell abzusichern? Oder verlassen Sie sich in erster Linie auf Ihren sicheren Beruf, Ihr Gehalt und den Wohlfahrtsfonds?

Wenn es um Ihre Finanzen geht, sollten Sie zwei Säulen beachten:

Veranlagung für Ärzte

Als Arzt verfügen Sie über ein sicheres Einkommen, welches Ihnen einen guten Lebensstandard bietet. Bleibt am Ende des Monats noch etwas übrig, sollten Sie dieses Geld nicht auf der Bank „verstauben“ lassen. Durch Inflation verliert Ihr Geld auf dem Sparkonto an Wert, der aktuelle Zinssatz reicht nämlich nicht aus, um die Inflationsrate auszugleichen.

Indem Sie Ihr Geld gut anlegen, können Sie Ihr Vermögen nachhaltig aufbauen. Zum einen können Sie dadurch auch große Anschaffungen mühelos stemmen. Zum anderen stellen Sie durch eine gute Geldanlage auch sicher, dass Sie und Ihre Familie den gewohnten Lebensstandard auch nach Ihrem Pensionsantritt weiterhin beibehalten können.

Versicherungen für Ärzte

Als Arzt tragen Sie eine hohe Verantwortung. Fehler, ein Unfall oder eine Krankheit können für Sie existenzbedrohende Ausmaße einnehmen. Dieses Risiko können Sie durch das Abschließen von Versicherungen verringern. Achten Sie dabei allerdings darauf, nur wirklich notwendige Versicherungen abzuschließen.

Unsere FiNUM-Berater arbeiten seit Jahren mit Medizinern zusammen und kennen potentielle Stolpersteine. Damit Sie als Arzt auch zukünftig finanziell gut dastehen, beraten wir Sie ausführlich rund um Ihre Möglichkeiten im Bereich Veranlagung und Versicherung.

Finanzberatung für Mediziner: Wie legen Sie Ihr Geld optimal an?

Aktien, Fonds, Immobilien – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Geld anzulegen und damit:

  • für das Alter vorzusorgen,
  • Geld für ein Eigenheim anzusparen
  • für Kinder und Enkelkinder Geld „zur Seite zu legen“

Wie finden Sie aber die passende Art der Anlage? Wie viel sollten Sie monatlich anlegen? Auf diese Fragen gibt es keine pauschale Antwort. Bei einem persönlichen Gespräch findet Ihr FiNUM Vermögensberater heraus, welche die geeignete Anlage für Sie ist. Dabei werden folgende Faktoren berücksichtigt:

icon-mit-lupe-ueberpruefen

Faktor 1: Ziele

Was sind Ihre finanziellen Ziele? Möchten Sie Ihr Vermögen möglichst schnell vermehren, um den Traum vom Eigenheim mit Garten realisieren zu können? Oder möchten Sie schon für Ihre Kinder eine gute finanzielle Basis schaffen, auf die diese nach der Ausbildung zugreifen können? Oder wollen Sie sicher gehen, dass Sie auch im Alter finanziell unabhängig sind und Ihren Lebensstandard beibehalten können?

punkte
schritte-Risokosbschaetzung

Faktor 2: Risikobereitschaft

Geldanlagen, welche hohe Rendite bringen können, sind auch mit einem höheren Risiko verbunden. Umgekehrt sind die Renditen besonders sicherer Geldanlagen meist geringer. Das heißt: Möchten Sie eine möglichst hohe Rendite, sollten Sie in Kauf nehmen, dass Sie nicht nur viel Geld „gewinnen“, sondern auch viel „verlieren“ können.

Ihr Vermögensberater zeigt Ihnen die Risiken verschiedener Anlagentypen auf und hilft Ihnen, Risiko und Rendite gegenüber zu stellen.

punkte
icon-finanzierung-planen

Faktor 3: Einkommen und Ausgaben

Wie viel Sie monatlich investieren können, hängt vor allem von Ihrem Einkommen und Ihren Ausgaben ab. Hier gilt: Je mehr Sie anlegen können, desto schneller vermehren Sie Ihr Kapital und desto höher fallen durch den Zinseszinseffekt auch Ihre künftigen Vermögens-Zuwächse aus. Andererseits sollten Sie die Höhe Ihrer Anlagesumme auch nicht zu ambitioniert wählen. Schließlich sollten Sie Ihren Lebensstandard trotz des Sparens weiter aufrecht erhalten können.

Ihr FiNUM Berater hilft Ihnen dabei, Ihre Ausgaben realistisch zu berechnen und so die passende monatliche Anlagesumme zu finden.

punkte
schritte-werte

Faktor 4: Persönliche Wertvorstellungen

Sie möchten keine Unternehmen oder Staaten unterstützen, welche Mitarbeiter schlecht behandeln, sich durch Kinderarbeit bereichern oder die Umwelt belasten? Sie legen Wert darauf, nur in nachhaltig denkende Unternehmen zu investieren?

Möchten Sie fortschrittlich denkende Unternehmen unterstützen? Oder lieber traditionelle?

Je nach Wertvorstellungen kommen unterschiedliche Wertpapiere als Anlage in Frage. Durch Nachhaltigkeitsfonds beispielsweise unterstützen Sie die Umwelt und setzen sich indirekt gegen Ausbeutung von Arbeitern ein.

Finanzberatung für Mediziner: Welche Versicherungen machen für Sie als Arzt wirklich Sinn?

Die passenden Versicherungen können Sie vor existenzbedrohenden Risiken schützen. Allerdings sollten Sie hier vorsichtig sein: Schließen Sie nur Versicherungen ab, die wirklich Sinn machen. Bei Ihrer Finanzberatung für Mediziner erklären wir Ihnen im Detail, welche Versicherungen möglich und für Sie persönlich sinnvoll sind. Generell sind folgende drei Versicherungen für Ärzte empfehlenswert:

1. Berufsunfähigkeitsversicherung

Als Arzt sind Sie bei Berufsunfähigkeit über den Wohlfahrtsfonds versichert.

Der Wohlfahrtsfonds für Ärzte hat allerdings Lücken

Der Wohlfahrtsfonds leistet nur, wenn Sie zu 100 % berufsunfähig sind

Sind Sie beispielsweise nach einem Unfall nur noch zu 50 % leistungsfähig, haben Sie keinen Anspruch auf Leistungen aus dem Wohlfahrtsfonds – auch wenn Sie nur noch 50 % Ihres Lohns erhalten.

Berufsunfähigkeitspension beträgt zwischen 1.500 Euro und 500 Euro

Je nach Alter liegt die monatliche Berufsunfähigkeitspension derzeit zwischen 1500 Euro und 500 Euro. Das reicht kaum aus, um Ihren gewohnten Lebensstandard weiterzuführen.

Sie können umgeschult werden

Sind Sie in der Lage, einen anderen Beruf auszuüben, so können Sie vom Wohlfahrtsfonds umgeschult werden. So werden Sie beispielsweise vom Zahn- oder Kinderarzt zum Büroangestellten.

Leistet bereits ab 50 % Arbeitsunfähigkeit

Sie erhalten eine Rente, auch wenn Sie noch teilweise erwerbsfähig sind.

Sie legen die Rentenhöhe fest

Die Höhe der monatlichen Rente können Sie selbst bei Abschluss der Versicherung festlegen

Keine Umschulung

Die Berufsunähigkeitsversicherung darf nicht von Ihnen verlangen, dass Sie sich umschulen.

2. Berufshaftpflichtversicherung

Als freiberuflicher bzw. niedergelassener Arzt ist die Ärztehaftpflichtversicherung für Sie gesetzlich vorgeschrieben. Dadurch sind Sie bei eventuellen Schadenersatzforderungen durch Patienten versichert. Die Versicherung übernimmt dabei nicht nur die Schadenersatzzahlungen, sondern überprüft vorher, ob die Forderungen des Patienten angemessen sind.

Auch als angestellter Arzt könnte die Berufshaftpflichtversicherung sinnvoll für Sie sein. Zwar sind Sie über Ihren Arbeitgeber haftpflichtversichert – allerdings nur während Ihrer Arbeitszeit vor Ort.

Folgende Leistungen fehlen für Sie als Arzt bei der Versicherung des Krankenhauses:

  • Sie sind nicht versichert, während Sie außerhalb des Krankenhauses eine freiberufliche Nebentätigkeit als Arzt ausüben,
  • Sie bezahlt nicht, wenn Sie zufällig bei einem Unfall Erste Hilfe leisten und Ihnen ein Fehler unterläuft
  • Sie sind nicht bei grob fahrlässigen Fehlern versichert (Laut Gesetz gilt ein Fehler als grob fahrlässig, wenn er „einem ordentlichen Menschen in derselben Situation keinesfalls unterlaufen würde.“)

Die private Haftpflichtversicherung übernimmt hingegen jederzeit und auch bei grober Fahrlässigkeit die Kosten.

3. Rechtsschutzversicherung

In einem Strafverfahren müssen Sie Ihre Verteidigungskosten immer selbst tragen – auch bei Freispruch. Im Zivilrechtsverfahren ist eine Vorauslage der Kosten notwendig. Bekommen Sie nicht zu 100 Prozent recht, müssen Sie bei einem Vergleich meist die eigenen Kosten vollkommen tragen, und bei einem Rechtsspruch zu Gunsten Ihres Klägers seine Kosten auch noch.

Dank abgeschlossener Ärzte Rechtsschutzversicherung übernimmt die Versicherung diese Kosten für Sie.

 

Ihre Vorteile mit einem FiNUM Finanzberater

Versicherungsprämie, Versicherungslaufzeit und die Versicherungssumme der jeweiligen Versicherungen sollten an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst werden. Diese hängen von Ihrer persönlichen Berufs- und Lebenssituation ab:

  • Haben Sie beispielsweise eine große Familie, welche von Ihrem Einkommen abhängig ist?
  • Stehen Sie kurz vor Ihrem Pensionsantritt?
  • Sind Sie angestellter oder freiberuflicher Arzt?

Ihr FiNUM Finanzberater hilft Ihnen dabei, die passende, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene, Versicherung zu finden.

Häufige Fragen rund um die Finanzberatung für Mediziner

Gibt es Geldanlagen, welche für Mediziner besonders empfehlenswert sind?

Generell empfehlen wir Geldanlagen mit geringem Risiko. Solche Wertanlagen sind beispielsweise Fonds oder die Veranlagung in Immobilien.

Fonds haben den Vorteil, dass Sie verschiedene Arten von Wertpapieren (Aktien, Anleihen) unterschiedlicher Unternehmen aus mehreren Branchen enthalten können. Dadurch weisen Fonds eine gute Risikostreuung auf.

Zudem haben Sie Tausende von Fonds zur Auswahl, von Nachhaltigkeitsfonds über Immobilienfonds bis hin zu Fonds nach Branchen (Technologie-Fonds, Pharma-Fonds, …).

Über Fondssparpläne haben Sie zudem die Möglichkeit, monatlich oder vierteljährlich einen bestimmten Betrag anzulegen.

Wie viel kosten Ärzteversicherungen?

Generell hängen die Kosten von Ihren individuellen Bedürfnissen ab:

  • Welche Art von Versicherung wollen Sie abschließen?
  • Wie hoch soll die Versicherungssumme sein?
  • Welche Bausteine sollte Ihre Versicherung enthalten?

Die Kosten für eine Ärzteversicherung sind zudem von Anbieter zu Anbieter sehr unterschiedlich. Bei FiNUM können wir Ihnen gute Konditionen (hohe Deckungssummen, kostenlose Zusatzleistungen, günstige Prämien) anbieten. Das verdanken wir unseren Rahmenverträgen mit guten Versicherungsgesellschaften.

Fragen-Finanzberatung-Mediziner

Ihre Vorteile bei FiNUM

Keine
Beratungskosten

Unsere Beratung ist für Sie kostenlos.

Finum_marke

Persönlicher
Ansprechpartner

Bei FiNUM haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner, an den Sie sich jederzeit wenden können.

Finum_marke

Lange Wege
sparen

FiNUM vereint Versicherungs-, Finanzierungs- und Vermögensberatung unter einem Dach.
Finum_marke

Bestes Angebot
erhalten

Wir sind versicherungs- und bankenunabhängig. Wir vergleichen Hunderte Anbieter, um die beste Versicherungs-, Finanzierungs- oder Anlagelösung für Sie zu finden.
Finum_marke

EFA® und CFP®
zertifiziert

Bei FiNUM werden Sie von ausgebildeten Vermögensberatern betreut. Sie sind EFA® (European Financial Advisor) und CFP® (Certified Financial Planner) zertifiziert.
Finum_marke

Das sagen Kunden über uns

Frau Magister Ebhart-Pfeiffer begleitet mich bereits seit meinem Studium. Mir ihrer Hilfe konnte ich stets die optimalen und indiviuduellen Lösungen für mich finden, sei es bei privater Krankenversicherung, Immobilienkauf oder Ordinationsgründung mit dazugehöriger Absicherung. Neben ihrer Kompetenz und unendlichen Geduld, schätze ich besonders ihre Fähigkeit, stets die gesamte private und berufliche Situation in der Finanzberatung zu berücksichtigen.

Dr. Vjara Ilieva-Stricker

Von einem Finanzberater erwarte ich mir, dass er mich umfassend, individuell und unabhängig berät, damit ich für meinen Vermögensaufbau die eigene ideale Lösung finden kann. Es ist wichtig, dass er für mich den Überblick über aktuelle Veränderungen am Finanzmarkt behält und diese rechtzeitig mit mir bespricht. Vertrauen und persönliche Gespräche sind die essentielle Basis. All das habe ich bei Mag. Herwig Piber gefunden!

Dr. Christoph Prandstetter

Frau Mag. Chiarini hat mich schon seit Abschluss meines Studiums kompetent und individuell in verschiedenen Bereichen beraten. Die langfristigen Anlagen und Versicherungen, die sie mir damals empfohlen hat, haben sich mittlerweile sehr gut entwickelt, und mit dem vermittelten Immobilienkredit haben wir unsere Traumwohnung zu ausgezeichneten Konditionen finanzieren können. Ich schätze besonders die Kombination von freundlicher, individueller Beratung und fachlicher Kompetenz, und kann Sie mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Prof. Dr. Florian Libisch

Heute: Kredite ab 0,37 % !!!

Aktuelle Angebote

kostenlos & unabhängig

Jetzt Kontakt aufnehmen!

You have Successfully Subscribed!