menue-Finum_logo

Private Kranken­versicherung für Kinder – schon ab 30 €

Dank FiNUM schließen Sie die private Krankenversicherung für Ihre Kinder mit den besten Leistungen ab – bereits ab 30 € Versicherungsprämie!

 

  • Egal ob Kinderarzt, Kieferorthopäde oder Augenarzt: Dank Zusatzversicherung wird Ihr Kind immer von Spezialisten behandelt
  • Vermeiden Sie überfüllte Wartezimmer und lange Wartezeiten auf einen Termin
  • Mit Babyoption: schon ab der Geburt zu günstigem Tarif versichert, ganz ohne Gesundheitsprüfung
  • FiNUM berät Sie kostenlos und unverbindlich rund um die private Krankenversicherung für Kinder
header-private-krankenversicherung

Was ist eine private Kranken­versicherung für Kinder?

Die private Krankenversicherung für Kinder ist der für Erwachsene sehr ähnlich. Der große Unterschied besteht darin, dass die Prämie für Kinder günstiger ist. Sie haben zudem die Möglichkeit, Ihr Kind noch vor oder gleich nach der Geburt ohne Gesundheitsprüfung zu versichern („Babyoption“).

Wie die private Krankenversicherung für Erwachsene haben Sie auch für Kinder die Möglichkeit, zwischen einer Versicherung im stationären Bereich (Wahlarzt) und einer Versicherung im ambulanten Bereich (Sonderklasse bei Krankenhausaufenthalten) zu wählen. Wir empfehlen eine Kombination aus beiden.

Von diesen Leistungen profitiert Ihr Kind im stationären Bereich:

  • Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer (Sonderklasse)
  • Rund um die Uhr Begleitung eines Elternteils
  • Frei Arztwahl im Krankenhaus
  • Kurze Wartezeiten bei Operationen

Diese Leistungen übernimmt die private Versicherung im ambulanten Bereich

  • Rückerstattung der Wahlarztkosten
  • Brille, Kontaktlinsen & Co
  • Medikamente
  • Physiotherapie
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Je nach Versicherung kann auch Alternativmedizin (Homöopathie, Akupunktur, …)  in der Versicherung enthalten sein.

Bei Abschluss der Versicherung können Sie die Leistungen frei nach Ihren Wünschen anpassen. Ihr FiNUM Berater kann Sie bei der Wahl der Leistungen unterstützen.

Ist eine private Kranken­versicherung für Kinder sinnvoll?

Kinder müssen häufig zum Kinderarzt, fallen auch mal hin und brechen sich dabei ein Bein oder einen Arm. Schwere Krankheiten können einen Krankenhausaufenthalt erforderlich machen. Die fremde Umgebung zusammen mit viel Trubel verunsichern Ihre Kleinen und stehen der Genesung meist im Wege.

Durch eine private Krankenversicherung können Sie sich den Kinderarzt frei aussuchen – auch unter Wahlärzten. Im (Privat-) Krankenhaus kann sich Ihr Kind in Ruhe im Ein- oder Zweibettzimmer erholen, Sie bleiben dabei an seiner Seite. Die Rechnung übernimmt Ihre private Krankenversicherung.

 

Wie viel kostet eine private Kranken­versicherung?

Für Kinder gibt es besonders günstige Einsteigertarife. Den stationären Einsteigertarif mit ambulanten Leistungen gibt es bereits ab 30 Euro pro Monat.

Häufige Fragen unserer Kunden

Wann sollte ich die private Krankenversicherung für meine Kinder abschließen?

Je früher Sie diese Zusatzversicherung abschließen, desto besser. Wir empfehlen, die private Krankenversicherung für Ihr Kind bereits ab der Geburt oder sogar schon davor abzuschließen. Durch die sogenannte Babyoption können Sie die Versicherung ohne Gesundheitsprüfung abschließen und sich einen besonders günstigen Tarif sichern.

So sind Sie auch abgesichert, falls Ihr Kind Erberkrankungen hat oder wenn bei der Geburt Komplikationen auftreten.

Macht es Sinn, trotz Familienunfallversicherung auch eine private Krankenversicherung abzuschließen?

Ja, das macht durchaus Sinn. Ihre Familienunfallversicherung ist eine Ergänzung zur Krankenversicherung, kann diese aber nicht ersetzen. Zum einen fehlen bei Ihrer Unfallversicherung Leistungen wie Sonderklasse, Wahlarzthonorare oder Sehbehelfe. Zum anderen zahlt diese nur bei Unfällen, nicht aber bei Krankheiten.

Kann die Versicherung mein Kind kündigen, wenn es zu oft zum Arzt muss?

Ihre private Krankenversicherung darf Ihr Kind nicht kündigen, nur weil es die versicherten Leistungen häufig in Anspruch nimmt. Sollte beispielsweise eine schwere Krankheit festgestellt werden, muss die Versicherung alle vertraglich festgelegten Leistungen weiterhin gewähren.

faq-kind-mit-gebrochenem-fuss

Ihre Vorteile bei FiNUM

Keine
Beratungskosten

Unsere Beratung ist für Sie kostenlos.

Finum_marke

Persönlicher Ansprechpartner

Bei FiNUM haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner, an den Sie sich jederzeit wenden können.

Finum_marke

Hohe Deckung,
kostenlose Extras,
günstige Prämien

Dank unserer Rahmenverträge mit diversen Versicherungen können wir Ihnen bessere Konditionen bieten als andere Versicherungsanbieter.

Finum_marke

Sie sparen Zeit

Wir beschäftigen uns täglich mit Versicherungen und haben einen breiten Marktüberblick. Dadurch können wir Ihnen mühsame Recherchearbeit sparen.

Finum_marke

Wir prüfen für Sie
das Kleingedruckte

Damit es im Schadensfall nicht zu bösen Überraschungen kommt, sehen wir uns jedes Detail im Versicherungsvertrag genau an.

Finum_marke

Das sagen Kunden über uns

Frau Magister Ebhart-Pfeiffer begleitet mich bereits seit meinem Studium. Mit ihrer Hilfe konnte ich stets die optimalen und individuellen Lösungen für mich finden, sei es bei privater Krankenversicherung, Immobilienkauf oder Ordinationsgründung mit dazugehöriger Absicherung. Neben ihrer Kompetenz und unendlichen Geduld, schätze ich besonders ihre Fähigkeit, stets die gesamte private und berufliche Situation in der Finanzberatung zu berücksichtigen.

Dr. Vjara Ilieva-Stricker

Herr Wolfgang Schagerl betreut mich seit rund 10 Jahren umfassend und kompetent. Er hat sich als überaus professioneller und engagierter Berater vor allem im Bereich Versicherungen & Finanzierung aber auch in der Vermögensberatung bewiesen. Ich habe ihn in der Vergangenheit mehrmals weiterempfohlen und das werde ich auch weiterhin tun.
Christian Liebhard

Thomas hat für mich die besten Deals mit meinen Versicherungen ausgehandelt. Mein Vater hat Augen gemacht und das heißt etwas 😉 Danke!
Peter Michael Zipper