Veranlagen

Vermögen & Ziele
GANZHEITLICH GEDACHT

Drei wichtige Schritte zu Ihrer optimalen Veranlagung

Ziele definieren

Wir definieren gemeinsam Ihre finanziellen Ziele und zeigen Ihnen Möglichkeiten, wie und wann Sie diese erreichen können.

Analyse Ihrer Vermögensstruktur

Wir analysieren Ihre Vermögensstruktur und verknüpfen diese mit Ihren Zielen.

Rahmenbedingungen festlegen

Wir klären gemeinsam die Rahmenbedingungen, wie zum Beispiel Ihre Risikobereitschaft, Erfahrung und Renditeerwartungen – um nur einige zu nennen.

Gut zu wissen

5 wertvolle Tipps für Sie
Prognose 200x200
Prognosen
Wertpapierkurse lassen sich nicht prognostizieren. Keiner kann wissen, wo sich ein Index am Jahresende befindet. Entsprechend kann man auch Krisen nicht vorhersagen. Behauptet jemand etwas anderes, seien Sie skeptisch.
Ei 200x200
Nicht alle Eier in einen Korb
Streuen Sie Ihr Kapital. Am besten nicht nur über verschiedene Anlageklassen, Märkte und Branchen, sondern auch über verschiedene Investmenthäuser.
Inflation 200x200
Inflation
Auch eine niedrige Inflation entwertet Ihr Kapital auf Dauer. So bewirkt eine jährliche Inflation von 2%, dass Sie sich in 10 Jahren um 18% weniger leisten können.
Entscheidungen 100x100
Entscheidungen Treffen
Handeln Sie überlegt, nehmen Sie sich die notwendige Zeit für Strategie und Ziele, aber schieben Sie Entscheidungen nicht vor sich her.
Komplexität 200x200
Steuern
Tätigen Sie keine Veranlagung mit dem Hauptzweck Steuern zu sparen. Berücksichtigen Sie aber trotzdem die Kapitalertragssteuer, möglicherweise ist eine Veranlagung im Rahmen einer Versicherungslösung sinnvoll.
KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind für Sie da!

Unverbindliche Anfrage senden.

Anfrage senden

Vereinbaren Sie eine Videoberatung.

Videoberatung vereinbaren

Vereinbaren Sie einen Rückruf.

Rückruf vereinbaren