menue-Finum_logo

Private Kranken­­versicherung

Sie möchten nicht lange auf einen Arzttermin warten? Wenn Sie schon ins Spital müssen, möchten Sie lieber ein Einzel- oder Zweibettzimmer? Sie möchten Ihren Arzt frei wählen können? Ihre private Krankenversicherung macht’s möglich!

FiNUM berät Sie kostenlos und unverbindlich rund um Ihre private Krankenversicherung

 

  • Immer den besten Spezialisten für Ihr Gesundheitsproblem
  • Bei einem Krankenhausaufenthalt im Einzelzimmer in Ruhe genesen können
  • Mehr Behandlungen von Physiotherapeuten, Masseuren etc. bis zur Genesung
  • Kürzere Wartezeiten bei Operationen und Terminen
headerbild-private-krankenversicherung-final

Was ist eine private Kranken­versicherung?

Eine private Krankenversicherung ist eine Zusatzversicherung zur gesetzlichen Krankenversicherung, welche Ihnen die bestmögliche Versorgung im Krankheitsfall garantiert. Eine ausgezeichnete Versorgung und kürzere Wartezeiten können Ihre Genesung wesentlich beschleunigen.

Sie profitieren von diesen Leistungen im stationären Bereich:

  • Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer (Sonderklasse)
  • Frei Arztwahl im Krankenhaus
  • Kurze Wartezeiten bei Operationen

Übernimmt folgende Leistungen im ambulanten Bereich:

  • Wahlarzthonorare
  • Brille, Kontaktlinsen & Co.
  • Medikamente
  • Physiotherapie
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Je nach Versicherung kann auch Alternativmedizin (Homöopathie, Akupunktur, …)  in der Versicherung enthalten sein.

Sie können frei wählen, welche Leistungen in Ihrer Krankenversicherung enthalten sein sollten. Ihr FiNUM Berater kann Sie bei der Auswahl unterstützen, sodass Sie am Ende die besten Leistungen für einen sinnvollen Preis erhalten.

was-ist-private-krankenversicherung-oben

Private vs gesetzliche Kranken­versicherung

Die gesetzliche Krankenversicherung ist eine Pflichtversicherung. Sie deckt nur die Kosten bei einem Krankenhausaufenthalt in öffentlichen Krankenhäusern und Rehabilitationszentren. Außerdem übernimmt sie nur die Kosten für Kassenärzte, welche eventuell monatelang im Voraus ausgebucht sind und keine Zeit haben, sich wirklich eingehend um Ihre Beschwerden zu kümmern. Möchten Sie lange Terminwartezeiten vermeiden und stattdessen zu einem Wahlarzt gehen, müssen Sie dafür selbst aufkommen.

Eine private Krankenkasse hingegen bietet Ihnen viele Annehmlichkeiten: Sie können sich im Krankenhaus in Ruhe in einem kleinen Zimmer (Ein- oder Zweibett) erholen, jederzeit Besuch empfangen und Ihren Arzt frei wählen. Auch wenn es um Physiotherapie, eine neue Brille oder Medikamente geht, übernimmt Ihre Versicherung für Sie die Kosten.

Sie können somit jederzeit den Spezialisten Ihrer Wahl aufsuchen und profitieren gleichzeitig noch von kürzeren Terminwartezeiten. Das Honorar dafür übernimmt Ihre Krankenversicherung.

was-ist-private-krankenversicherung-unten

Worauf muss ich beim Abschluss einer privaten Kranken­versicherung achten?

  • Sie müssen Gesundheitsfragen ehrlich beantworten: Seien Sie ehrlich, wenn Sie den Gesundheitsfragebogen Ihrer Versicherung beantworten. Die Versicherung kann anhand von Befunden Ihre Falschaussagen aufdecken und Sie kündigen. Unter Umständen kann Sie auch bereits bezahlte Leistungen von Ihnen zurückverlangen.
  • Vorerkrankungen führen zu höherer Prämie: Haben Sie bestimmte Vorerkrankungen, kann es sein, dass Sie einen Risikozuschlag bezahlen müssen.
  • Je jünger Sie beim Abschluss sind, desto günstiger die Prämie: Je jünger Sie sind, desto besser ist vermutlich Ihr aktueller Gesundheitszustand. Dementsprechend ist auch die Prämie für junge Menschen in der Regel niedriger.
  • Kleingedrucktes lesen & vergleichen: Wie bei allen Versicherungen gilt auch für die private Krankenversicherung: Es lohnt sich, Versicherungen zu vergleichen und Kleingedrucktes zu lesen, um die wirklich beste Versicherung für Ihre Ansprüche zu finden. Ihr FiNUM Berater kann Ihnen dabei viel Arbeit sparen: Er holt Angebote ein, prüft diese im Detail und bespricht die besten davon mit Ihnen durch.

Wie viel kostet eine private Kranken­versicherung?

Wie viel die private Krankenversicherung kostet, hängt von Ihrem Alter, dem Gesundheitszustand und von den gewünschten Leistungen ab.

So bezahlt etwa der 30-Jährige Peter für eine Krankenversicherung, welche allein für den ambulanten Bereich gilt, 30 Euro. Seine Freundin Klara, ebenfalls 30, bezahlt für stationäre Leistungen 140 Euro pro Monat. Simon hat sich für eine Kombination entschieden, er hat dafür einen Rabatt bekommen und bezahlt 150 Euro. Hätte er sich für einen Selbstbehaltstarif entschieden, hätte er sogar nur 100 Euro für seine private Krankenversicherung bezahlt.

Da vor allem der Gesundheitszustand und die gewünschten Leistungen individuell unterschiedlich sind, handelt es sich bei diesen Zahlen natürlich nur um ungefähre Beispiele. Wie viel Ihre private Krankenversicherung kosten wird, berechnet Ihr FiNUM Berater bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Häufige Fragen unserer Kunden

Wann lohnt sich eine private Krankenversicherung?
Sie können durch Einsteigertarife mit weniger Leistungen oder einen Selbstbehalt sparen. Zu einem späteren Zeitpunkt können Sie – je nach Bedarf und finanzieller Situation – den Leistungsumfang aufstocken.

Macht es Sinn, trotz Unfallversicherung auch eine private Krankenversicherung abzuschließen?

Ja, das macht durchaus Sinn. Ihre private Unfallversicherung ist eine Ergänzung zur Krankenversicherung, kann diese aber nicht ersetzen. Zum einen fehlen bei Ihrer Unfallversicherung Leistungen wie Sonderklasse, Wahlarzthonorare oder Sehbehelfe. Zum anderen zahlt diese nur bei Unfällen, nicht aber bei Krankheiten.

Kann die Versicherung mich kündigen, wenn ich zu oft zum Arzt muss?

Ihre private Krankenversicherung darf Sie nicht kündigen, nur weil Sie die versicherten Leistungen häufig in Anspruch nehmen. Sollte also beispielsweise eine chronische Krankheit festgestellt werden, muss die Versicherung Ihnen alle vertraglich festgelegten Leistungen weiterhin gewähren.

fragen-private-krankenversicherung

Ihre Vorteile bei FiNUM

Keine
Beratungskosten

Unsere Beratung ist für Sie kostenlos.

Finum_marke

Persönlicher Ansprechpartner

Bei FiNUM haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner, an den Sie sich jederzeit wenden können.

Finum_marke

Hohe Deckung,
kostenlose Extras,
günstige Prämien

Dank unserer Rahmenverträge mit diversen Versicherungen können wir Ihnen bessere Konditionen bieten als andere Versicherungsanbieter.

Finum_marke

Sie sparen Zeit

Wir beschäftigen uns täglich mit Versicherungen und haben einen breiten Marktüberblick. Dadurch können wir Ihnen mühsame Recherchearbeit sparen.

Finum_marke

Wir prüfen für Sie
das Kleingedruckte

Damit es im Schadensfall nicht zu bösen Überraschungen kommt, sehen wir uns jedes Detail im Versicherungsvertrag genau an.

Finum_marke

Das sagen Kunden über uns

Frau Magister Ebhart-Pfeiffer begleitet mich bereits seit meinem Studium. Mit ihrer Hilfe konnte ich stets die optimalen und individuellen Lösungen für mich finden, sei es bei privater Krankenversicherung, Immobilienkauf oder Ordinationsgründung mit dazugehöriger Absicherung. Neben ihrer Kompetenz und unendlichen Geduld, schätze ich besonders ihre Fähigkeit, stets die gesamte private und berufliche Situation in der Finanzberatung zu berücksichtigen.

Dr. Vjara Ilieva-Stricker

Herr Wolfgang Schagerl betreut mich seit rund 10 Jahren umfassend und kompetent. Er hat sich als überaus professioneller und engagierter Berater vor allem im Bereich Versicherungen & Finanzierung aber auch in der Vermögensberatung bewiesen. Ich habe ihn in der Vergangenheit mehrmals weiterempfohlen und das werde ich auch weiterhin tun.
Christian Liebhard

Thomas hat für mich die besten Deals mit meinen Versicherungen ausgehandelt. Mein Vater hat Augen gemacht und das heißt etwas 😉 Danke!
Peter Michael Zipper