Finanz­beratung für Frauen

Ihr FiNUM Finanz­berater berät Sie rund um Ihre Geld­anlage und Alters­vorsorge.

 

  • Kostenlose Beratung rund um Vorsorge und Veranlagung
  • Schützen Sie sich vor Altersarmut und finanziellen Engpässen
  • Beugen Sie der teilzeitbedingten Pensionslücke vor
  • Ihre FiNUM Beraterin berät Sie kostenlos
faq-finanzberatung-frau
Logo_Female.finance_4c

Warum ist eine Finanz­beratung für Frauen besonders wichtig?

Icon-Teilzeit

Pensionslücke durch Teilzeitarbeit

Die Kinderbetreuung ist auch heute noch zu einem großen Teil Frauensache. Daher arbeiten viele Frauen „nur“ Teilzeit, oft über Jahre hinweg. Zwar ist den meisten Frauen bewusst, dass Sie dadurch eine niedrigere Pension erhalten werden. Allerdings unterschätzen fast alle Frauen, wie groß die Pensionslücke tatsächlich ist.
icon-Lebenserwartung-final

Längere Lebenserwartung

Die Lebenserwartung österreichischer Frauen ist um etwa 5 Jahre höher als die der Männer. Frauen mit wenig Vermögen und einer geringen Pension geraten dadurch schnell an Ihre finanziellen Grenzen.
icon-Scheidung-final

Finanzielle Notlage durch Scheidung

Vielfach sind die Männer in Familien für die Finanzen zuständig: Während Kinderbetreuung häufig Frauensache ist, sind sie die Versorger und haben mehr Geld für private Vorsorge zur Verfügung. Durch eine Scheidung kann das teilzeitarbeitende Mütter schnell in eine finanzielle Notlage bringen.

Ihre FiNUM Finanzberaterin zeigt Ihnen Strategien auf, wie Sie schon jetzt Geld ansparen und so fürs Alter oder andere finanzielle Notlagen vorsorgen können.

FiNUM Finanz­beratung für Frauen in 4 Schritten

Schritt-ziele-festlegen

Schritt 1: Ziele festlegen

Beim Erstgespräch legen wir Ihre Ziele fest: Haben Sie vor, demnächst ein Eigenheim zu kaufen? Wie sieht Ihre Lebensplanung aus? Haben Sie vor, bald eine Familie zu gründen? Wie sehen Ihre beruflichen Ziele aus?
punkte
icon-finanzierung-planen

Schritt 2: Strategie entwickeln

Ausgehend von Ihren Zielen entwickeln wir eine Strategie, mit welcher Sie diese Ziele möglichst sicher erreichen und zudem die Pensionslücke schließen.
punkte
schritte-bankenauswahl

Schritt 3: Produktauswahl

Wir erklären Ihnen, welche Anlageform für Sie am besten geeignet ist.

Generell empfehlen wir Fonds. Fonds bieten eine gute Risikostreuung und eine große Auswahl: Fonds können Sie sich vereinfacht gesagt wie eine große Schachtel voller Buntstifte vorstellen. Diese Buntstifte können Aktien, Anleihen, Immobilien sein.

Verlieren Sie einen Stift, haben Sie zwar weniger Stifte, Ihre Schachtel ist aber immer noch gut gefüllt. Verliert eine Aktie an Wert, sind im Fond immer noch andere Wertpapiere enthalten, die den Verlust im Idealfall sogar durch eine Wertsteigerung ausgleichen können.

Fonds können mehrere Branchen vereinen oder nur zu einer Branche gehören (z.B. Technologie-Fonds, Immobilienfonds). Wenn Sie Wert auf Nachhaltigkeit legen, kommen Nachhaltigkeitsfonds in Frage.

Zudem können Sie einen Fondssparplan einrichten. Dadurch können Sie monatlich oder vierteljährlich kleine Beträge ab 50 Euro einlegen und so langsam aber sicher ein kleines Vermögen ansparen – inklusive attraktiven Renditen.

punkte
schritte-laufende-betreuung

Schritt 4: Umsetzung & laufende Betreuung

In der Regel treffen wir uns einmal jährlich zu einem Gespräch. Wir besprechen die Performance Ihrer Anlagen. Zudem kann sich Ihre Lebenssituation jederzeit ändern – zum Beispiel durch eine Scheidung oder durch einen Jobwechsel. Dann kann es sein, dass Ihre Strategie an Ihre neue Situation angepasst werden muss.

Häufige Fragen rund um die Finanz­beratung für Frauen

Zahlt es sich in meinem Alter noch aus, privat vorzusorgen?
Für Ihre private Vorsorge sind Sie nie zu alt. Beim Erstellen der Strategie wird Ihr Alter und die Zeit bis zum Pensionsantritt berücksichtigt. Natürlich können Sie mehr ansparen, je früher Sie damit anfangen – und je mehr Sie ansparen, desto mehr profitieren Sie vom Zinseszins. Ihr Sparbuch kann die Inflation hingegen nicht ausgleichen, Ihr Geld verliert an Wert. Deshalb sollten Sie nicht auf Ihr Sparbuch setzen, auch, wenn Sie bereits kurz vor Ihrer Pensionierung stehen.
Kann ich Einzahlungen bei Sparplänen reduzieren oder aussetzen?
Sie können Ihre Einzahlung bei Bedarf reduzieren oder auch aussetzen. Allerdings sollten Sie das wirklich nur tun, wenn es einen guten Grund gibt. Indem Sie die Einzahlung aussetzen, riskieren Sie, Ihre Ziele eventuell nicht zu erreichen.
Fragen-Finanzberatung-frau

Das sagen KundInnen über uns

Frau Magister Ebhart-Pfeiffer begleitet mich bereits seit meinem Studium. Mir ihrer Hilfe konnte ich stets die optimalen und indiviuduellen Lösungen für mich finden, sei es bei privater Krankenversicherung, Immobilienkauf oder Ordinationsgründung mit dazugehöriger Absicherung. Neben ihrer Kompetenz und unendlichen Geduld, schätze ich besonders ihre Fähigkeit, stets die gesamte private und berufliche Situation in der Finanzberatung zu berücksichtigen.

Dr. Vjara Ilieva-Stricker

Weil es für mich wichtig ist sicherzugehen, dass ich für das Alter gut vorgesorgt habe und mich nicht vor Altersarmut sorgen muss, hat mich Frau Chiarini über Möglichkeiten beraten, dieses Ziel zu erreichen. Ich zahle nun Monat für Monat in eine fondsgebundene Lebensversicherung ein und habe das gute Gefühl, auch nach meiner aktiven beruflichen Zeit ausreichende finanzielle Mittel zur Verfügung zu haben. Das perfekt für mich passende Produkt hätte ich auf eigene Faust bestimmt nicht so effizient und bequem gefunden. Herzlichen Dank für die gute Beratung!
Dr. Christine Jäger

Ich fühlte mich bezüglich meiner Anliegen von Frau Chiarini bestens betreut. Ihr fachliches Wissen, die umfassende Erfahrung und das Vermögen sich ganz auf meine Situation einzustellen, trugen wesentlich zur Umsetzung meiner Vorhaben bei. Die Gespräche waren stets anregend und äußerst konstruktiv. Danke!

Mag. Hannelore Wallner

Unser Webinar-Angebot für Unternehmen

In unseren kostenfreien Webinaren klären wir über die Stolpersteine und die Notwendigkeit der finanziellen Vorsorge auf. Die Veranstaltung schafft Bewusstsein und zeigt Möglichkeiten auf, wie ein finanziell selbstbestimmtes Leben möglich ist.

IHRE BENEFITS ALS ARBEITGEBER
  • Sie etablieren in Ihrem Unternehmen Financial Awareness
  • Sie schaffen Begeisterung: durch ein Webinar während der Arbeitszeit zeigen Sie, dass Ihnen die persönliche Zukunft Ihrer Mitarbeiter*innen am Herzen liegt.
  • Optional bieten wir Ihnen im Rahmen des Webinars die Möglichkeit
  • Ihre firmeneigene begünstigte Mitarbeitervorsorge vorzustellen und ihre Mitarbeiter*innen darauf aufmerksam zu machen.*

* Falls Sie noch keine haben, beraten wir Sie gerne, welche die Richtige für Sie ist.

DIE BENEFITS FÜR IHR TEAM
  • Kostenfreies Webinar
  • Sensibilisierung für finanzielle Stolpersteine & Herausforderungen in der weiblichen Erwerbsbiografie
  • Selbstbewussterer Umgang mit dem Thema Finanzen
  • Hilfreiche Empfehlungen und Tipps von der Finanz-Expertin
webinar-angebot-unternehmen-finum

Ihre Vorteile bei FiNUM

Keine
Beratungskosten

Unsere Beratung ist für Sie kostenlos.

Finum_marke

Persönlicher
Ansprechpartner

Bei FiNUM haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner, an den Sie sich jederzeit wenden können.

Finum_marke

Lange Wege
sparen

FiNUM vereint Versicherungs-, Finanzierungs- und Vermögensberatung unter einem Dach.
Finum_marke

Bestes Angebot
erhalten

Wir sind versicherungs- und bankenunabhängig. Wir vergleichen Hunderte Anbieter, um die beste Versicherungs-, Finanzierungs- oder Anlagelösung für Sie zu finden.
Finum_marke

EFA® und CFP®
zertifiziert

Bei FiNUM werden Sie von ausgebildeten Vermögensberatern betreut. Sie sind EFA® (European Financial Advisor) und CFP® (Certified Financial Planner) zertifiziert.
Finum_marke

Heute: Kredite ab 0,37 % !!!

Aktuelle Angebote

kostenlos & unabhängig

Jetzt Kontakt aufnehmen!

You have Successfully Subscribed!