Coronavirus: Vorsicht vor Online-Betrügern

FiNUMBy FiNUM 3 Wochen ago

Betrüger nützen häufig Notlagen anderer und Krisensituationen aus, um Schadsoftware zu verbreiten, sich zu bereichern oder gezielt Falschinformationen zu streuen. Auch die Coronavirus-Pandemie ist hier keine Ausnahme. Seien Sie deshalb im digitalen Bereich besonders kritisch!

Insbesondere von Phishing-Attacken gehen große Gefahren aus, wie zum Beispiel:

  • Sie könnten aufgefordert werden, Ihre Daten auf einer Website einzugeben oder ein Programm herunterzuladen, um laufend über die aktuellsten Entwicklungen im Zusammenhang mit Corona informiert zu werden.
  • Bei Heimarbeitsplätzen könnten Sie aufgefordert werden, eine neue Software zu installieren oder auf einer Website sensible Daten einzugeben, um an einer Videokonferenz teilzunehmen oder Chat-Tools zu aktivieren.
  • Ein „Sicherheitsteam“ kontaktiert Sie und verlangt, dass Sie die Installation oder Freigabe eines Fernwartungs-Tools auf Ihrem PC, Notebook, Handy oder Tablet akzeptieren.

Achten Sie auf und prüfen Sie die Korrektheit von Absender und Website-Adresse (URL). Hinter dem angezeigten Absender oder Link kann eine falsche E-Mail-/Website-Adresse verborgen sein. Bekannte Websites werden in einem nahezu gleichen Erscheinungsbild nachgebildet und nur kleine Änderungen in der URL vorgenommen, um über diese „Fake-Seiten“ Daten zu stehlen oder Falschmeldungen zu platzieren.

Weder wir noch ein Kreditinstitut wird Sie jemals per E-Mail oder Pop-Up auffordern, auf einen Link zu klicken oder persönliche Angaben zu bestätigen. Seien Sie bei der Übermittlung von Ausweis-Kopien oder anderen persönlichen und sensiblen Daten vorsichtig. Schützen Sie diese Daten beispielsweise mit einem Passwort und übermitteln Sie diese auf separatem Weg (zB per SMS oder Anruf) an den Empfänger.

Wertvolle Tipps im Umgang mit IT-Sicherheit finden Sie im Artikel des Bundeskriminalamts:

zum Artikel
SIE HABEN FRAGEN?

Wir sind für Sie da!

telefonischper E-Mail
Categories:
  Finanzleben, Lifestyle, Veranlagen, Versichern, Vorsorgen
FiNUM
About

 FiNUM

  (35 articles)